» Terminvereinbarung unter 03591 3046460 «
Ambulante und stationäre Rehabilitation in Bautzen, Löbau, Bischofswerda, Wilthen, Königswartha

Ambulante Rehabilitation

Die ambulante Rehabilitation wird ebenso wie die stationäre Rehabilitation nach den Richtlinien der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) durchgeführt. Diese Richtlinien sind von allen Rentenversicherungsträgern und den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Die Vorteile der ambulanten Rehabilitation sind

  • Wohnortnähe
  • Keine Trennung von der Familie, Gesundung im gewohnten Umfeld
  • Einbeziehung der Angehörigen in die Behandlung
  • Schlafen im eigenen Bett
  • Behandlung 4-6 Stunden pro Tag
  • Nutzung eines kostenlosen Fahrdienstes
  • Nähe zum behandelnden Arzt oder Operateur
  • Keine Zuzahlung bei ambulanter Rehabilitation über die Rentenversicherung